Bayernligakampf TVL-TV Erlangen II

Der Bayernligakampf TVL- TV Erlangen II endete 12:8 für Lenggries-Holzkirchen.

Das ist der 4.Platz in der Bayernliga!!!!

Gratulation!!!!

Deutscher Jugendpokal in Frankfurt

Am Wochenende trafen sich die Landesmeister der Vereine in Frankfurt um den deutschen Jugendpokal auszukämpfen.
Auch Anna Gerg war als Vertreterin in der KG Großhadern/ Lenggries mit am Start.
Nach den Vorkämpfen am Samstag liesen die Mädchen aus Großhadern und Anna nichts anbrennen und sicherten sich am Sonntag den deutschen Jugendpokal mit einem 4:1 Sieg über Potsdam.

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Erfolg!

Hans Ertl

Landesliga Damen JC Freising ; TV Lenggries

Am Sonntag reiste eine kleine, aber erlesene Auswahl unserer Damenmannschaft nach Freising zur vorletzten Landesligabegegnug in dieser Saison.
Unsere Damen überzeugten auf der Tatami mit konsequenten und sauberen Techniken und konnten das junge aufstrebende Team aus Freising mit 13:2 Siegen sprichwörtlich von der Matte Fegen.
Für Lenggries waren am Start (von links):
Angelika Rauchenberger, Veronika Grünwalder, Sarah Bartl, Anni Stielner, Luisa Müller, Barbara Ertl, Corinna Zimmermann und Michaela Widl.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg zum nächsten Heimkampf am Samstag👏👍

Euer Hans

Obb RLT U15/U18 in Ingolstadt

Letzten Samstag ging es beim letzten Ranglistenturnier des Bezirks Oberbayern nochmal darum, sich für den Bayernpokal zu empfehlen.
Im Bayernpokal treten die Bezirksauswahlmannschaften aus Bayern gegeneinander an um Ihren Meister zu ermitteln und verleiht dem letzten RLT vor dem Hauptevent im Judokalender unserer Jugend eine besondere Brisanz.
Auch unser Nachwuchs vom TVL zeigte sich von der besten Seite und wurde teilweise mit einer Einladung zum Vorbereitungslehrgang aus den Händen vom Oberbayernbeauftragten Nick Carris belohnt.

Ergebnisse: U15 - 1. Platz: Marie Fischhaber-52 kg
- 2. Platz: Lisa Greil -48 kg und Killian Fischer -44 kg
- 3. Platz: Christina Wiedemann -52 kg
- 5. Platz: Johanna Baumgartner - 48 kg

Nicht im Bild U 18 -1. Platz: Vroni Grünwalder- 78 kg und Hansi Greil - 66 kg
-3. Platz: Quirin Hofer - 66 kg

Herzlichen Glückwunsch zu Euren Erfolgen und viel Spaß beim Bayernpokal!👍

Euer Hans

Auswärtskampf beim TSV Mainburg

Der 6. Bayernligakampf der Männermannschaft endete gegen den TSV Mainburg leider mit 7 : 13 (67:124) für die Gastgeber (Halbzeitstand 4:6).

Tabelle

Landesligakampf Damen u. Bayernligakampf Herren

Der Landesligakampf TV Lenggries gegen SC Armin München endete 12:4 Unterbewertung 101:40 für die Gastgeberinnen.

Nicht so gut lief es für die Bayernligamannschaft der KG TV Lenggries/TuS Holzkirchen gegen TG Höchberg. Dieser Kampf endete 9:11 Unterbewerung 87:104

Hier anklicken: Bilder von den Kämpfen Herren

Bilder von Kämpfen der Damen

Bayrische VMM U12 in Münchberg

Letzten Samstag war der komplette U12-Kader unserer Kampfgemeinschaft SVW / TVL nach Münchberg zu den bayrischen Mannschaftsmeisterschaften angereist.
Die Burschen starteten gut in den Wettkampf und standen nach zwei Siegen gegen die Teams der KG Altenfurt/Altdorf und den TUS Bad Aibling im Halbfinale.
Hier unterlagen unsere Jungs denkbar knapp mit 4:3 der Mannschaft aus Großhadern.
Im Kampf um Platz 3 wehrten Sie sich vehement gegen die sehr gut aufgestellten Abensberger, die am Ende doch noch mit 5:3 die Oberhand behielten.
Die Mädchen legten eine makellose Vorrunde hin und waren mit klaren Siegen gegen die Mannschaften aus Hof, Altenfurt/Altdorf und München Harteck im Halbfinale.
Im spannenden Halbfinale gegen Oberhaid konnten die Mädels nochmal alle Kräfte mobilisieren und standen mit einem 4:3 Sieg im Finale.
Nach dem "megalangen Arbeitstag" (Finale um 19:00 Uhr) war leider unser Pulver verschossen und verließen die Tatami als bayrischer Viezemeister hinter den bayrischen Meister aus Abensberg.

Herzlichen Glückwunsch zu Euren super Leistungen und Danke für einen "mega geilen" Kampftag.💪
Vielen Dank auch an die Eltern, die uns die Anreise mit allen Kindern ermöglichten.

Euer Hans

Südbayrische VMM U12 in Töging

Das Burschenteam unserer KG SV Wackersberg - TV Lenggries stand nach zwei Siegen gegen die KG Ingolstadt mit 5:3 und den PSV Königsbrunn mit 4:3 im Halbfinale.
Hier wurde unsere krankheitsbedingt geschwächte Mannschaft vom späteren Sieger SV Gold Blau Augsburg mit 6:2 jäh ausgebremst.
Auch im Kampf um Platz drei fehlten die Kranken Kämpfer und nach der 5:3 Niederlage gegen Bad Aibling mussten wir uns am Ende mit dem 5. Platz begnügen.
Die Mädchen hatten in der Vorrundengruppe mit Abensberg und Großhadern schon zwei Kaliber gegenüber stehen. Den schlechten Start gegen Abensberg mit 5:2 steckten die Mädels gut weg und setzten sich gegen Hadern knapp mit 4:3 durch.
Im Halbfinale gegen die KG Harteck / Arcadia behaupteten sich unsere Mädchen ebenfalls mit 4:3.
Im Finalkrimi gaben die Mädchen noch einmal alles und erkämpfen in der zweiten Begegnung gegen Abensberg ein 4:4 Remis, das denkbar knapp in der Unterbewertung 32:28 für die Niederbayern ausging.

Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Silbermedaille und den Burschen und Mädchen viel Erfolg auf der Bayrischen.

Hans

Oberbayrische VMM U 12

Aus dem Isarwinkel reisten letzten Samstag eine Mädchenmannschaft und ein Burschenteam der Kampfgemeinschaft SV Wackersberg - TV Lenggries zur Oberbayrischen Mannschaftsmeisterschaft nach Töging.
Die Jungs qualifizierten sich als 3. Plazierte mit einem Sieg visa Ingolstadt und einem Unentschieden in der Begegnung mit Puchheim zur Südbayrischen.
Die Mädchen hingegen gaben an diesem Tag nur 4 Einzelkämpfe (von insgesamt 24!) in den drei Mannschaftsbegegnungen ab und sicherten sich souverän den Obb. Mannschaftsmeistertitel.

Herzlichen Glückwunsch zu Euren Erfolg und viel Glück auf der Südbayrischen!!

Hans

Osterturnier 2017

Beim diejährigen 16.Osterturnier haben 100 Judoka teilgenommen.

Die Mannschaftwertung konnte heuer SV Arzbach-Wackersberg für sich entscheiden.

Auf Platz zwei kam Ammerland-Münsing u. der TV Lenggries belegte den dritten Platz.

Der Nachwuchskämpfer aus Münsing Tewinkel gewann den Technikerpreis.

Der Preis ein Judoanzug wurde von Maria Tretter gestiftet.

Enbenso wurden die beiden jüngsten Judoka des Turnier mit einem besonderen Preis ausgezeichnet.

 

Gratulation zu den Erfolgen mit den Kindern!!!!!!!!!!!!!

Gruß Sepp

 

 


Virenfrei. www.avast.com
See Older Posts...