Ingolstadt

Oberbayrische EM U18 in Ingolstadt

Lisa Greil erkämpft sich Oberbayrischen Meistertitel in der U18!

2020-01-14

Letzten Sonntag gingen 3 Judoka vom TV Lenggries in Ingolstadt zur Oberbayrischen Meisterschaft an den Start.
Vormittags war Felix Schlosser in der Gewichtsklasse-50kg an der Reihe.
In den ersten beiden Begegnungen mit Vitus Bernöcker aus Miesbach und Louis Flemming aus Palling hielt Felix auf Augenhöhe mit, konnte aber seine guten Ansätze bis zum Ende ziehen, so dass er beide Begegnungen knapp verlor.
In den nächsten Kämpfen lies Felix aber nichts mehr anbrennen und besiegte Jesse Höhne vom JC Achental mit Harai Goshi und anschließendem Laufwürger, sowie Markus Hauser aus Neufahrn mit einem Ippon für O Uchi Gari und sicherte sich somit Bronze.
In der Kategorie -57kg standen sich dann nachmittags gleich zum Auftakt Lisa Greil und Christina Wiedemann gegenüber. Das Lenggrieser Duell konnte Lisa mit Harai Goshi und anschließendem Kesa Gatame für sich entscheiden. Maria Leitner war für beide kein Problem, wobei Christina einen Ippon für Harai Goshi bekam und Lisa mit einem freien Würger die Pallingerin zur Aufgabe zwang.
Eine fragliche Kampfrichterentscheidung zu Gunsten von Amelie Gietl brachte Christina um die Silberne, wohin gegen Lisa die Ingolstädterin mit Harai Goshi von der Tatami fegte und sich somit den Oberbayrischen Meistertitel sicherte.

Herzlichen Glückwunsch zu Euren Erfolgen und viel Glück zur Südbayrischen!
Hans Ertl

privacy test